Muiderberg 2017

Tentpegging Netherlands 2017 006

Auch dieses Jahr nahm Tentpegging Germany wieder erfolgreich an dem Tentpegging-Wettbewerb in Muiderberg in den Niederlanden vom 23. bis 24. September teil. Für Deutschland sind diesmal geritten:

Christian Dietzel

Isabel Kühnel

Talina Lorei

Anna Schmidt-Pauly

Die engagierte Nachwuchsarbeit von Tentpegging Germany zeigte sich aufs Neue bei diesem Turnier. Alle Reiterinnen sind weit unter 25 Jahren. Talina Lorei hatte ihren dritten Auslandseinsatz, Anna Schmidt-Pauly ihren zweiten. Und mit Isabel Kühnel freute sich eine unterzwanzigjährige Reiterin über ihr Auslandsdebut.

Angetreten sind zwei Teams aus Großbritannien, die Auswahl der Niederlande und das deutsche Team von Tentpegging Germany.

Das Programm war sehr abwechslungsreich, so wurden samstags Individual, Halfsection sowie „Rings and Pegs“ und „Lemons and Pegs“ mit dem Säbel geritten. Sonntags standen dann Individual, Halfsection, „Rings and Pegs“ und zum krönenden Abschluss „Skill at arms“ auf dem Wettkampfplan. Bei bestem sonnigen Wetter konnten die Mannschaften trotz Ende September in ihren kurzärmlichen Trikots reiten und den freundlichen Wettstreit genießen.

Dem Veranstalter gebührt Dank auf für ein fabelhaftes Rahmenprogramm. Nach dem Wettbewerb versammelten sich alle Teams im stets einladenden Clubhaus der niederländischen Nationalmannschaft bei Kaminfeuer, Kulinarik und kameradschaftlichen Gesprächen.

 

Für Deutschland konnten errungen werden:

Gold in „Halfsection Lance“: Talina Lorei, Anna Schmidt-Pauly

Silber in „Individual Sword“: Christian Dietzel

Bronze „Lemons and Pegs”: Anna Schmidt-Pauly

Muiderberg 2017