Erneut war das Team von Tentpegging Germany bei einem internationalen Turnier erfolgreich. Vom 28. bis 30. September 2018 fanden die internationalen niederländischen Meisterschaften im Tentpegging in Muiderberg bei Amsterdam statt.

Für Deutschland nahm eine vierköpfige Mannschaft von Tentpegging Germany am Turnier teil. Weitere Mitglieder des Vereins waren zur selben Zeit bei den südafrikanischen Meisterschaften zu Gast. Außerdem am Turnier beteiligt waren zwei Mannschaften aus Großbritannien und eine aus dem Gastland Niederlande. In der Gesamtwertung konnte das deutsche Team, bestehend aus Jason Drobek, Aileen Froitzheim, Jenny Horvath und Frank Seidel, den 4. Platz belegen. In der Disziplin Half Section Sword gewannen Jenny Hovarth und Aileen Froitzheim die Goldmedaille für Deutschland.