Überblick

Tentpegging ist ein ehemaliger Kavalleriesport aus dem asiatischen Raum, wird heute aber auch auf allen anderen Kontinenten betrieben. Wettkämpfe werden einzeln oder im Team absolviert. Beim eigentlichen Tentpegging ging es darum, im vollen Galopp vom Pferderücken aus, einen im Boden steckenden Holzpflock („peg“) aufzuspießen…

Überblick & Disziplinen

Regelwerk

Das offizielle internationale Regelwerk wird von der International Tent Pegging Federation herausgegeben.

Download

Geschichte

Heutzutage ist schwer festzustellen, wann und wo Tentpegging genau seine Anfänge hatte. Der Sport verbreitete sich durch die großen asiatischen und später europäischen Reiche auf der ganzen Welt, man vermutet aber, dass er mindestens seit dem vierten Jahrhundert existiert…

die Geschichte

Überblick

Tentpegging ist ein ehemaliger Kavalleriesport aus dem asiatischen Raum, wird heute aber auch auf allen anderen Kontinenten betrieben. Wettkämpfe werden einzeln oder im Team absolviert. Beim eigentlichen Tentpegging ging es darum, im vollen Galopp vom Pferderücken aus, einen im Boden steckenden Holzpflock („peg“) aufzuspießen…

Überblick & Disziplinen

South Africa 2016

Das Team von Tentpegging Germany hat Ende 2016 an drei nationalen und internationalen Meisterschaften (ITPF) des Südafrikanischen Tentpegging-Verbands teilgenommen. Im Film zu sehen sind die deutschen Reiter Christian Dietzel, Ilka Evers, Aileen Froitzheim, Talina Lorei und Anna Schmidt-Pauly.

South Africa 2016

Das Team von Tentpegging Germany hat Ende 2016 an drei nationalen und internationalen Meisterschaften (ITPF) des Südafrikanischen Tentpegging-Verbands teilgenommen. Im Film zu sehen sind die deutschen Reiter Christian Dietzel, Ilka Evers, Aileen Froitzheim, Talina Lorei und Anna Schmidt-Pauly.

Tentpegging Germany
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt

christian.dietzel@tentpegging.de